Herbstgedicht

Bilder – Gedanken – Gedichte – Geschichten

Halde Grühlingstraße – Blick nach Norden

with 8 comments


Halde Grühlingstraße - Blick nach Norden

Die Halde Grühlingstraße haben wir ja bereits bei einem Blick aus meinem Fenster aus der Ferne kennengelernt. Heute – am 2. April 2009 – habe ich sie zu ersten Mal besucht.

Auch diese Halde bietet grandiose Aussichten. Aber leider war es trotz Sonnenschein noch ein bisschen diesig, sodass die Aussicht stets ein bisschen verwaschen war. Aber im Laufe der Zeit werden sich sicherlich noch viel bessere Gelegenheiten bieten.

Das Foto zeigt das Gipfelkreuz, das man auch von meinen Wohnzimmerfenster aus (gerade noch) erkennen kann. Der Blick geht Richtung Norden und schweift weit über den Saarkohlenwald. Am Horizont ist das Kraftwerk Weiher II in Göttelborn zu erkennen. Das Dorf rechts unterhalb ist Fischbach, das unmittelbar an der Bergehalde Lydia liegt, die wir ja bereits bestens kennen. Wenn man am rechten Bildrand ganz genau hinschaut, wird man über dem Bergrücken einen leichten „Schatten“ sehen. Das ist die kleine Erhebung, die sich am Nordende des Plateaus der Bergehalde Lydia befindet und auf dem ersten Foto der Halde Lydia groß zur Geltung gekommen ist.

Hinweis: Hier gibt es ein Fotoalbum mit Bildern zum Haldenrundweg rund um den Saarkohlenwald im Regionalpark Saar.

Advertisements

8 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] about Halde Grühlingstraße – Blick nach Norden […]

  2. […] Foto entstand am 2. April 2009 bei meinem Spaziergang zur Bergehalde Grühlingstraße. Da die Autobahn A 623 keinen Zugang von Jägersfreude aus ermöglicht, musste ich an der Kirche in […]

  3. […] Bergehalde Lydia und die Halde Grühlingstraße kennen wir ja schon. Heute habe ich die Halde Brefeld (zwischen Fischbach und Quierschied) besucht. […]

  4. […] nach Saarbrücken Rußhütte führt und auf dem Weg nach Rußhütte auch ganz knapp an der Halde Grühlingshöhe vorbeiführt. […]

  5. […] der Quierschieder Feuerwehr auf dem Plateau der Halde ein sechs Meter hohes Kreuz errichtet. Als Gipfelkreuz kann man es nicht bezeichnen, das es nicht auf dem Haldengipfel steht, sondern auf dem […]

  6. […] auch kein Vulkan, weder ein aktiver noch ein erloschener. Das ist Lydias südliche Schwester, die Halde Grühlingstraße. Die Halde Grühlingstraße ist ebenso wie die Bergehalde Lydia ein Schuttberg aus Abfällen des […]

  7. […] → Halde Grühlingstraße, Literarischer Aufstieg → Halde Grühlingstraße, Gipfelkreuz […]

  8. […] So wie im oberen Foto sah heute Morgen der Sonnenaufgang in Dudweiler aus; mit Turmschule, Christuskirche, St. Marien und Rathaus. Und das untere Bild zeigt den Sonnenuntergang von gestern Abend; rechts die Halde Grühlingstraße. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.