Herbstgedicht

Bilder – Gedanken – Gedichte – Geschichten

Dudweiler Dudo Galerie

with 6 comments


Dudweiler Dudo Galerie

Dudweiler in der Dudo Galerie

Die Dudo Galerie ist der beherrschende Gebäudekomplex in der Dudweiler City. Ich hatte sie schon kurz erwähnt, als wir von der Halde Lydia auf Dudweiler geblickt haben.

Eigentlich als großes Kaufhaus-, Gastronomie-, Geschäfts- und Büro-Center geplant ist der Gebäudekomplex wegen der immens hohen Leerstände ein wirtschaftliches Fiasko. Bezeichnend für die desolaten Zustände ist das grelle Plakat „Büroräume zu vermieten“. Die meisten Räume stehen leer, überall hängen Plakate „Zu vermieten“ oder „Hier erfolgt demnächst eine Neueröffnung“. Und wenn mal wieder eine Neueröffnung erfolgt ist, kann man mit gutem Gewissen darauf wetten, dass dort in wenigen Monaten ein Plakat „Wir schließen zum …“ hängen wird. Sollte demnächst auch noch die Woolworth-Filiale schließen, die mit Abstand die größte Fläche in diesem Komplex einnimmt, dann wäre dies eine Mega-Katastrophe für die Dudweiler Innen-„Stadt“.

Abgesehen von den erbarmungswürdigen Leerständen und der damit einhergehenden Verödung der City hat die Dudo Galerie bei näherem Betrachten durchaus einige architektonische Reize. Dabei bieten sich zwar weitaus reizvollere Perspektiven als auf diesem Foto, aber trotzdem gefällt mir dieses Bild. Ich habe das Mädchen eine Zeitlang beobachtet. Es hat sich in der Dudo Galerie offenbar pudelwohl gefühlt und ist munter durch den gesamten Gebäudekomplex gehüpft. Es gehört wohl zu den Betreibern oder Bediensteten des China Restaurants, das sich im ersten Stock über Woolworth befindet. Seine Eltern haben es verzweifelt gesucht und waren sichtlich erleichtert, als sie es schließlich am hinteren Ende der Galerie erspäht hatten.

Im Hintergrund sehen wir übrigens den Dudweiler Anger und auch der Stadtbrunnen ist – wenn auch verdeckt – zu erkennen. Zum Anger mit Stadtbrunnen wird es wohl demnächst mal ein Bild und ein paar Informationen geben.

Und hier gibt es einige Fotos aus Dudweiler.

Das Foto entstand am 30. April 2009.

***

Advertisements

Written by Ronald

30. April 2009 um 16:44

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] about Dudweiler Dudo Galerie […]

  2. […] entstand am Dudoplatz, der Blick geht entlang der Theodor-Storm-Straße zum Alten Markt und der Dudogalerie. Und wie an Dienstagmorgen (und Freitagmorgen) üblich, war Wochenmarkt, so dass die Sicht auf den […]

  3. […] links ein sehr großes Gebäude mit einem flachen Dach (auffallender Lichtreflex). Dies ist die Dudo-Galerie. Dort befindet sich derzeit noch das größte Kaufhaus Dudweilers, eine Filiale von Woolworth. Da […]

  4. […] Dudo-Galerie hat durchaus auch ihre ästhetischen […]

  5. […] gibt es zwei ältere Blog-Beiträge zur Dudo-Galerie → Dudweiler Dudo-Galerie → Gelungene Architektur – Dudo-Galerie […]

  6. […] Dudweiler Dudo-Galerie […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.