Herbstgedicht

Bilder – Gedanken – Gedichte – Geschichten

Posts Tagged ‘Verfassungsfeinde

Recht haben und unrecht haben

leave a comment »

Recht – Unrecht – Sarrazin – Sarrazin-Debatte – Hexenjagd – Anti-Demokraten – Spitzenpolitiker – CDU – SPD – Grüne – Linke – FDP – Verfassungsfeinde – Grundgesetz – Verfassung – Meinungsfreiheit – Grundrechte – Berufsverbot – Politiker – Muslime – Islam – Integration


Recht haben und unrecht haben

Sarrazin hat recht:
Deutschland schafft sich ab.
Sarrazin hat unrecht:
Nein – es sind nicht die Muslime!
Es sind unsere Politiker,
die
in kollektiver Hysterie
die Demokratie abschaffen.
Ein klarer Fall
für den Verfassungsschutz.

***

***

Advertisements

Meinungsfreiheit

with 5 comments

Grundgesetz – Bundesrepublik Deutschland – Meinungsfreiheit – Demokratie – Antidemokraten – Bundespräsident – Christian Wulff – Bundeskanzlerin – Angela Merkel – CDU – SPD – Grüne – Linke – FDP – Intelligenz – Intelligenz ist erblich – Intelligenzforschung – Erblichkeit – Sarrazin – Sarrazin-Debatte – Verfassungsfeinde – Hexenjagd – Idiotokratie – Spitzenpolitiker – Grundgesetz – Spiegel online – Journalisten – Meinungsführer

Abschaffung der Meinungsfreiheit und Diktatur der Dummheit

Unter der Überschrift „Politiker setzen Sarrazin unter Druck“ ist heute – 02. September 2010 – auf Spiegel online zu lesen: Bundespräsident Christian Wulff forderte die Behörde [gemeint ist die Bundesbank; R.H.] indirekt zum Rauswurf Sarrazins auf: „Ich glaube, dass jetzt der Vorstand der Deutschen Bundesbank schon einiges tun kann, damit die Diskussion Deutschland nicht schadet – vor allem auch international“, sagte Wulff am Mittwoch dem Nachrichtensender N24 (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,715216,00.html).

Schadet die Sarrazin-Debatte dem Ansehen der Bundesrepublik Deutschland?

Die Antwort kann nur lauten: JA!

Die Sarrazin-Debatte schadet dem Ansehen der Bundesrepublik Deutschland ganz gewaltig. Aber ganz anders, als das Heer der Meinungsmacher und Politiker denkt, die sich seit Tagen mit absurden Thesen zur Intelligenz in die Öffentlichkeit drängen.

Quer durch alle Parteien – CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP – melden sich nicht nur untergeordnete Parteisoldaten, sondern nahezu alle Spitzenpolitiker zu Wort. Und nahezu alle gehören plötzlich zu einer Großen Koalition, deren Kernaussage lautet: Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Genen und Intelligenz.

Auch wenn diese Behauptung immer und immer und immer und immer wieder wiederholt wird, ändert dies nichts daran, dass sie FALSCH ist!

Diese Behauptung stellt sämtliche wissenschaftlichen Befunde der Intelligenzforschung auf den Kopf. Die wissenschaftliche Intelligenzforschung zeigt unzweifelhaft: Intelligenz ist erblich.

Siehe dazu meine Beiträge
Intelligenz, Erbe, Umwelt
Intelligenz IST erblich
Intelligenz, Erblichkeit, Prozentwerte.

Wer den Zusammenhang zwischen Genen und Intelligenz abstreitet, ist unglaublich ungebildet oder unglaublich dumm oder ideologisch borniert oder ein niederträchtiger Volksverdummer.

Dass viele Politiker ideologisch borniert und dass viele Politiker ausgesprochen ungebildet sind, ist nichts Neues.

Neu ist aber, dass praktisch alle führenden Politiker in einer megagroßen Koalition ihre Dummheit bzw. ideologische Borniertheit in die Öffentlichkeit hinausposaunen. Wenn der Bundespräsident, die Bundeskanzlerin und alle Parteioberen ganz bewusst wissenschaftliche Erkenntnisse leugnen und völlig abstruse Thesen in die Welt setzen, dann schadet dies dem Ansehen der Bundesrepublik Deutschland. Hier kann man nur einen Schluss ziehen: Diese Republik wird von Dummköpfen geführt oder ideologischen Volksverdummern.

Das alleine wäre schon schlimm genug. Noch schlimmer ist, dass all diese Politiker ganz offen ihre antidemokratische Gesinnung zeigen. Vom Bundespräsidenten über die Bundeskanzlerin über die Parteiführer bis hin zu den niedrigen Parteisoldaten plädieren alle unisono für die Abschaffung der Meinungsfreiheit.

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland garantiert die Meinungsfreiheit. Selbst die absurdesten Meinungen sind durch die Verfassung geschützt. Vor diesem Hintergrund wollen unsere antidemokratischen Politiker die Äußerung einer Meinung verbieten, die durch Tausende wissenschaftliche Unersuchungen belegt ist.

Das ist der eigentliche Skandal: Unsere Politiker outen sich ganz unverhohlen als Verfassungsfeinde!

Zurück ins geistige Mittelalter – Idiotokratie statt Demokratie – Hexenjagd statt sachlicher Debatte

***

***